Aktivurlaub in Deutschland für die ganze Familie in Bad Lauterberg am Harz

Aktivurlaub in Deutschland für die ganze Familie in Bad Lauterberg am Harz

Im Frühjahr steigt wie immer die Sonne von Tag zu Tag höher, erwärmt die Südhänge des Harzes und lockt nicht nur bunte Wiesenblumen ans Licht. Auch große und kleine Leute zieht es Weiterlesen »

Fahrrad Touren im Lieblichen Taubertal mit spannenden und vielfältigen Routen

Fahrrad Touren im Lieblichen Taubertal mit spannenden und vielfältigen Routen

In Rothenburg das mittelalterliche Kriminalmuseum erkunden und anschließend einen leckeren Schneeballen naschen, Schloss Weikersheim besichtigen oder eines der besterhaltenen Zisterzienserklöster Süddeutschlands, Kloster Bronnbach, besuchen: Wer dem Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ Weiterlesen »

Weihnachtsmarkt in Deutschland mit Glühwein und Duft nach Weihnachten

Weihnachtsmarkt in Deutschland mit Glühwein und Duft nach Weihnachten

Immer mehr Menschen können es kaum erwarten, dass endlich wieder der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln die Innenstädte erfüllt. Weihnachtsmärkte mit ihrem bunten Lichtermeer und dem traditionellen Handwerk haben sich in Weiterlesen »

Erholsamer Winterurlaub am Ostseestrand im Ostseebad

Erholsamer Winterurlaub am Ostseestrand im Ostseebad

Das Ostseebad Grömitz zählt mit seinem acht Kilometer langen feinsandigen Strand zu den beliebtesten deutschen Seebädern. Immer mehr Ostseefans zieht es gerade in der kalten Jahreszeit hierher: Nun ist der Strand weit Weiterlesen »

Ostsee Urlaub an Sylvester, ein guter Start ins neue Jahr

Ostsee Urlaub an Sylvester, ein guter Start ins neue Jahr

Die Zeiten, in denen Graal-Müritz vor allem Sommerurlauber an die Ostsee gelockt hat, sind lange vorbei. Das kleine Ostseeheilbad ist mittlerweile rund ums Jahr ein begehrtes Ziel für Aktivurlauber, Familien und Naturfans. Weiterlesen »

 

Fernreisen nach Sri Lanka, was ist zu beachten?

Sri Lanka ist weiterhin sehr beliebt für Fernreisen und das wegen Land, Natur und Kultur in dem asiatischen Land. Im Zentrum der Insel liegt ein Gebiet, das als kulturelles Dreieck bezeichnet wird. Die Orte an seinen Eckpunkte gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO, es sind dies die alten Königsstädte Anuradhapura und Polonnaruwa sowie Kandy, das als religiöses Zentrum des Buddhismus gilt. In diesem Gebiet liegt auch die Felsenfestung Sigiriya und die Tempelhöhlen von Dambulla, die ebenfalls zum Weltkulturerbe gehören.

Aktivurlaub in Deutschland für die ganze Familie in Bad Lauterberg am Harz

Im Frühjahr steigt wie immer die Sonne von Tag zu Tag höher, erwärmt die Südhänge des Harzes und lockt nicht nur bunte Wiesenblumen ans Licht. Auch große und kleine Leute zieht es jetzt wieder zu spannenden Entdeckungen in die frisch erblühende Natur. Der Kurort Bad Lauterberg am Südrand des Harzes in Deutschland ist für Familien mit Kindern wie gemacht: Gut ausgeschilderte Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden führen zu Ausflugslokalen und Aussichtstürmen mit weitem Blick über das niedersächsische und thüringische Harzvorland. Und wer den Aufstieg scheut oder noch zu kurze Beine hat, kann mit der Seilbahn auf den Bad Lauterberger Hausberg schweben. Die frische Gebirgsluft im Harz lässt alle tief durchatmen, sorgt für rote Wangen und macht Lust auf Bewegung in der Natur.

Fahrrad Touren im Lieblichen Taubertal mit spannenden und vielfältigen Routen

In Rothenburg das mittelalterliche Kriminalmuseum erkunden und anschließend einen leckeren Schneeballen naschen, Schloss Weikersheim besichtigen oder eines der besterhaltenen Zisterzienserklöster Süddeutschlands, Kloster Bronnbach, besuchen: Wer dem Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ von Rothenburg ob der Tauber bis Wertheim am Main folgt, kann sich auf viele Highlights freuen. Etwas Besonderes auf der rund 100 Kilometer langen Fünf-Sterne-Route sind die 20 Hörstationen, die Radler auf unterhaltsame Weise über Kultur und Natur in der Ferienlandschaft Liebliches Taubertal informieren. Neben dieser Vorzeigeroute erwarten Gäste in der Region viele weitere lohnenswerte Strecken – von erlebnisreichen Themen-Radtouren bis zum sportlichen Radfahrspaß ist alles dabei.

Weihnachtsmarkt in Deutschland mit Glühwein und Duft nach Weihnachten

Immer mehr Menschen können es kaum erwarten, dass endlich wieder der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln die Innenstädte erfüllt. Weihnachtsmärkte mit ihrem bunten Lichtermeer und dem traditionellen Handwerk haben sich in den letzten Jahren zu wahren Besuchermagneten entwickelt. Unser Special stellt einige besonders bezaubernde Weihnachtsmärkte in Deutschland und einen Weihnachtsmarkt in Österreich vor.

Erholsamer Winterurlaub am Ostseestrand im Ostseebad

Das Ostseebad Grömitz zählt mit seinem acht Kilometer langen feinsandigen Strand zu den beliebtesten deutschen Seebädern. Immer mehr Ostseefans zieht es gerade in der kalten Jahreszeit hierher: Nun ist der Strand weit und leer, eine salzige, klare Meeresbrise sorgt für Erfrischung. Nach einem winterlichen Spaziergang kann man beispielsweise in die wohltuende Wärme der Wasser- und Wellnesslandschaft „Grömitzer Welle“ eintauchen, bei einer Massage im „Wellarium“ entspannen oder sich im Nivea-Haus mit Kosmetik und Wellness verwöhnen lassen. Alle Informationen, auch zu speziellen Pauschalen wie dem „Winterzauber“, gibt es beim Tourismus-Service Grömitz unter www.groemitz.de und unter Telefon 04562 2560, kompakt zusammengefasst steht alles Wichtige in der neuen Broschüre „Feuer und Eis“.

Wandern im Herbst in der Alpenregion Saalbach Hinterglemm

Warmes Licht, klare Luft und noch milde Temperaturen machen im Herbst Wanderausflüge zu einem besonderen Genuss – auch in der österreichischen Alpenregion Saalbach Hinterglemm. Über 400 Kilometer Wanderwege zwischen den sanften Hügeln der Pinzgauer Grasberge und den schroffen Spitzen der Kitzbüheler Alpen bieten Genusswanderern wie auch konditionsstarken Bergwanderern alle Möglichkeiten. Vier Bergbahnen bringen die Aktivurlauber auf Wunsch vom Bergdorf im Glemmtal schnell in die gewünschte Höhenlage – Tourenvorschläge sowie eine interaktive Wanderkarte gibt es unter www.saalbach.com.

Ostsee Urlaub an Sylvester, ein guter Start ins neue Jahr

Die Zeiten, in denen Graal-Müritz vor allem Sommerurlauber an die Ostsee gelockt hat, sind lange vorbei. Das kleine Ostseeheilbad ist mittlerweile rund ums Jahr ein begehrtes Ziel für Aktivurlauber, Familien und Naturfans. Mit besonderen Festen und Highlights wie dem jährlichen Marathon „Dünenläufer“ sorgt die Gemeinde überregional immer wieder für viel Aufmerksamkeit. Und auch der Jahreswechsel wird in dem traditionsreichen Seebad zum Ereignis. Der Platz vor beziehungsweise an der 350 Meter langen Seebrücke, das Wahrzeichen von Graal-Müritz, wird fünf Tage zur Partymeile.

Im Herbst zahlreiche Highlights in Schweinfurt erleben

Als Kulturstadt hat sich Schweinfurt längst einen Namen gemacht. Im Spätsommer und Herbst erwartet Gäste rund um die unterfränkische Stadt ein besonders abwechslungsreiches Programm – von Musikfestivals über Ausstellungen bis hin zu traditionellen Kirchweihen und Theater in alten Gemäuern. Den kompletten Veranstaltungskalender gibt es unter www.schweinfurt360.de.

Maximale Erholung in den Soletherme Bad Elster

Seit der Antike weiß man um die positive gesundheitsfördernde Wirkung von Salz bei der äußerlichen Anwendung. Im sächsischen Elstertal wurde erst vor wenigen Jahren ein natürliches Solevorkommen entdeckt. Das mineralienreiche Wasser aus 1.200 Metern Tiefe enthält neben einem besonders hohen Natriumsulfat- und Chlorid-Anteil zahlreiche weitere förderliche Bestandteile wie Silikat, seltene Erden und Spurenelemente.

Tolle Reise Geschenke zu Weihnachten

„Was haben Sie im vergangenen Jahr zu Weihnachten als Geschenk erhalten?“ Viele Befragte müssen bei dieser Frage passen. Eigentlich kein Wunder. Standardpräsente wie ein Buch, Parfum oder noch eine Krawatte geraten allzu schnell in Vergessenheit. Deutlich länger in positiver Erinnerung bleiben hingegen Aktivitäten oder Erlebnisse, vor allem gemeinsame. Schließlich sind Erinnerungen durch nichts zu ersetzen. Das wird durch eine Untersuchung der Harvard-Universität in Cambridge bestätigt: Demnach bewirken Erlebnisse und die damit verbundenen Erinnerungen viel mehr Glücksgefühle, als dass bei materiellen Geschenken möglich wäre.

Naturparadies Brandenburg und das Untere Odertal

Wenn die Sonne über dem Unteren Odertal langsam untergeht, schweben unzählige Kraniche herein und lassen sich in der grünen Flussaue nieder. Die majestätischen Vögel an einem ihrer bevorzugten Rastplätze auf der Reise in den Süden zu beobachten, ist im Herbst ein ganz besonderes Naturschauspiel in Deutschlands einzigem Flussauen-Nationalpark. Bis zu 15.000 Kraniche suchen in dieser urwüchsigen Landschaft im Norden Brandenburgs jedes Jahr für einige Wochen ihre Schlafplätze auf. Von natürlichen Aussichtspunkten und reizvoll gelegenen Beobachtungstürmen, aber auch auf einer schaukelnden Kremser-Kutsche, bei einer Wanderung, Fahrrad- oder Kanutour lassen sich die Kraniche mit oder ohne kundige Führung betrachten.

Otterndorf an der Nordsee lockt auch im Herbst mit viel Erholung

25 Grad und Badewetter? Natürlich lässt es sich bei sommerlichen Temperaturen am Strand mehr als gut aushalten. Der echte Nordsee-Liebhaber reist aber dann an die Küste, wenn die großen Besucherströme der Hochsaison bereits wieder verebbt sind. Der Herbst ist zum Beispiel für Otterndorf, direkt an der Elbmündung unweit von Cuxhaven gelegen, eine besonders empfehlenswerte Reisezeit: Überall geht es jetzt wieder etwas ruhiger zu, die Gastgeber können sich noch mehr Zeit für ihre Gäste nehmen – und außerdem ist die steife Brise am Deich eine Wohltat für Körper und Geist.